Kooperationen

  • fit2work: Im Rahmen des Projekts „fit2work“, in Kooperation mit dem BÖP (Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen), behandle ich Personen mit psychischen Beschwerden, die in einem fortlaufenden Arbeitsverhältnis beziehungsweise als arbeitssuchend gemeldet sind. Die Kosten werden innerhalb des Projekts gänzlich übernommen.
  • Elternberatung: Als anerkannte §95-Beraterin biete ich verpflichtende Elternberatung vor einer einvernehmlichen Scheidung (§95 Abs. 1a AußStrG) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium an.
  • SVS Gesundheits100er:Im Rahmen einer SVS Kooperation biete ich ein Beratungspaket zum Thema „Stress & Burnoutprävention“ an. Das Paket inkludiert 4 Einheiten zu 320,- Euro, wovon die SVS 100,- Euro übernimmt (somit sind für 4 Einheiten 220,- Euro Selbstbehalt).